Aktuelles & Termine
2.Halbjahr
2019

 

 


>> Unser Halbjahresprogramm  2. Halbjahr 2019 (PDF downloaden)

 

 

 
 

 

Familiensonntage und die
Ferienangebote


 

 

 

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches
Programm für die ganze Familie.
Unsere Familiensonntage
finden - wenn nicht anders angegeben - an jedem ersten Sonntag im Monat
in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt.


In den Pausen gibt es Getränke und Kuchen.
(Mindestteilnehmerzahl: 5)

Preise: 13,00 € für Erwachsene
10,00 € für Kinder
7,00 € für Geschwisterkinder

Kinder unter 8 Jahren nur in Begleitung zahlender Erwachsener
Uhrzeit: Wenn nicht anders angegeben 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Anmeldungen: 02423 / 4446 oder per E-Mail an: Info@toepfereimuseum.de
Die Anmeldungen werden i. d. Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 

 

Familiensonntage

 

 

07.07.2019
Ein Besuch im Zoo


Wilde Tiere, Phantasietiere, ganze Tierfamilien und was uns sonst noch alles zum
Thema Zoo einfällt, entsteht an diesem Nachmittag aus Ton


01.09.2019
Fliegenpilz und Fruchtsalat

Wir stimmen uns auf den Herbst ein. Pilze und Früchte in allen Größen und
Formen für ein stimmungsvolles zu Hause entstehen aus geschickten Händen.


06.10.2019
Gespensterparty


Geister, Gespenster und tolle Kürbislichter zu Halloween.
Vorsicht – es wird gruslig schön

03.11.2019
Sternenzauber

Wir töpfern Sterne aller Art und anderen Adventsschmuck


09.11.2019
Töpfern für Eltern mit Kleinkindern (4-6 Jahre)

Wir kneten, drücken und formen und nähern uns spielerisch dem Thema Töpfern –
heute zum Thema: Fröhliche Weihnachtszeit (14.00 Uhr - 16.00 Uhr)


10.11.2019
öhliche Weihnachtszeit

Kreatives aus Ton für die Weihnachtsdekoration drinnen und draussen.


16.11.2019
Himmlisches Vergnügen

Wir töpfern Engel in allen Variationen –
denn bald steht Weihnachten vor der Tür.


17.11.2019
Wir warten auf das Christkind


Selbsthergestellter Weihnachtsschmuck aus Keramik.
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 


 
 


Ausstellung

19 05.2019 – 04.08.2019

Skulpturen und Objekte
Die Künstler von der Wehe
 


 

>> Ausstellungen

Zehn Künstlerinnen und Künstler aus Langerwehe
und der Umgebung Langerwehes zeigen
erstmalig im Töpfereimuseum ihr Können.
Skulpturen aus Holz, Glas, Ton und Stahl
werden genauso zu sehen sein, wie Objekte aus
unterschiedlichsten Materialien und unterschiedlichsten handwerklichen Techniken, wie Drechseln,
Töpfern, Malen, Zeichnen, etc.

Professor Karl-Manfred Rennertz aus Baden-Baden,
gebürtig aus Langerwehe, hat die Ausstellung eröffnet. Mit einem

Workshop
MASKEN, KÖPFE UND GESICHTER

wird er an zwei Wochenenden (28./29. September)
die Ausstellung begleiten.

 

 

 

 

Ferienprogramme

Na, noch nichts vor in den Ferien? Wir hätten da so eine Idee:
Nimm doch an unserem
Kreativ-Ferien-Programm teil!

Ob alleine, mit Freundinnen oder Freunden, Deinen Eltern, Oma
und Opa oder Deinen Paten

Es macht einen Riesenspaß, dabei zu sein. Kinder bis 8 Jahre
können nur in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen teilnehmen.
Preise: 13,00 € für Erwachsene
10,00 € für Kinder
7,00 € für Geschwisterkinder

Kinder unter 8 Jahren nur in Begleitung zahlender Erwachsener
Teilnehmerzahl: Mindestanzahl: 5 Personen / Maximalanzahl: 20 Personen

Uhrzeit: Wenn nichts anderes angegeben von 14.00 bis 17.00 Uhr


Anmeldungen: 02423 / 4446 oder
per E-Mail an:
Info@toepfereimuseum.de


Die Anmeldungen werden i. d. Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Falls es sich um einen Kurs handelt, den wir in Kooperation mit der
VHS Rur-Eifel durchführen, bitte direkt bei der angegebenen Dozentin
oder der VHS anmelden

 

SOMMERFERIENPROGRAMM

17.07.2019
Lieblingsorte

Ob Trauminsel, Baumhaus oder Pferdehof,
wir bauen unseren Lieblingsort
An diesen Orten werden Träume wahr, zumindest in Ton.
Fantasie ist gefragt.


23.07.2019
Voll auf Ton

Matschen-Kneten-Formen-Rollen-Kneifen-Malen.
Wir nehmen Euch mit auf eine kleine
Reise in die Welt des Tons.

Ihr könnt das Material ausprobieren und durch Experimentieren
kennenlernen. Setzt Eure Experimente mit dem Ton in Ton um.

Preis: 12,00 € pro Teilnehmer / Nur für Kinder ab 6 Jahren
09.00 Uhr – 13.00 Uhr


24.07.2019
Am Meer

Was finden wir alles im Meer und am Meeresstrand?
Manch lustiges Getier oder Muscheln, Strandgut und kleine Schätze.
Wir tauchen ein und setzen unsere Ideen um.
Natürlich mit fachkundiger und tiefseefester Hilfe.


30.07. + 06.08.2019
Kleine Archäologen
 



 

Die Arbeit eines Archäologen wolltet ihr immer schon mal kennenlernen?
 Dazu ist jetzt Gelegenheit. Ausgerüstet mit „richtigem”
Werkzeug grabt ihr nach tönernen Fundstücken,
die von der Vergangenheit Langerwehes erzählen.
Natürlich darf auch das
Nachzeichnen eurer Fundstücke nicht fehlen.
Am Schluss töpfert ihr in der Werkstatt
eure Fundstücke nach.

Preis: 12,00 € pro Teilnehmer / Nur für Kinder ab 6 Jahren
Maximal 10 Teilnehmer


06.08.2019
Tiere in unserem Garten

Ob Igel, Katze, Maus, Schnecke oder Regenwurm, wir töpfern alles,
was sich in unserem Garten tummelt.


07.08.2019
In einem Land vor unserer Zeit

Ob Apatosaurus, Saurolophus oder Stegosaurus:
Heute töpfern wir unsere eigenen Dinos!
 


13.08.2019
Matschen mit Ton

Mit Ton können wir nicht nur gebrauchsfähige
Gegenstände herstellen, sondern auch
experimentieren, herrlich matschen und ganze
Landschaften und Inselreiche bauen.
09.00 Uhr – 13.00 Uhr


14.08.2019
Hokus, pokus, fidibus!

Zauber-, Fabel- und Fantasiewesen entstehen und
werden anschließend mit
Tonfarben (Engoben) bemalt.


15./16.08.2019
Drehen, drehen, drehen ...

In diesem zweitägigen Kurs können wir unsere ersten
Gefäße selbst an der Drehscheibe drehen. Anschließend können wir Sie
mit Henkeln, geritzten oder gemalten Mustern
verzieren, bzw. glasieren.

Preis: 30,00 € pro Teilnehmer /
 

Für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahre /
Maximal 6 Teilnehmer / An beiden Tagen von 10.00 - 13.00 Uhr


21.08.2019
Entdecke, was in dir steckt!

Wir experimentieren und staunen selbst darüber,
was alles aus Ton
und Tonfarbe entstehen kann.
 

 


22./23.08.2019
Drehen, drehen, drehen ...

In diesem zweitägigen Kurs können wir unsere ersten Gefäße
selbst an der Drehscheibe drehen.
Anschließend können wir sie mit Henkeln, geritzten oder
gemalten Mustern verzieren, bzw. glasieren.

Preis: 30,00 € pro Teilnehmer / Für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahre /
Maximal 6 Teilnehmer / An beiden Tagen von 10.00 - 13.00 Uhr

 


 
 

HERBSTFERIENPROGRAMM

 

 

17.10.2019 Entdeckerwochen


Auf Spurensuche im Mittelalter.
Heute gehen wir auf Spurensuche und erforschen
das Pilgerwesen im Mittelalter.
Viele spannende Objekte finden wir dazu in unserer
Ausstellung im Museum.
Wir sehen, wie das Pilgerhorn auf der Töpferscheibe entsteht
und dann könnt ihr eure Lieblingsobjekte selbst töpfern.
Zur Stärkung gibt es Pilgerbrot


(09.00 – 13.00 Uhr / in Kooperation mit der VHS).
Für Kinder von 6-12 Jahren kostenfrei.


17.10.2019
Filzspass

Wir fühlen, probieren und experimentieren mit Filzwolle.
Ein wahrlich sinnliches Vergnügen.
Wir filzen Bilder, Schnüre und kleine Blüten
Kinder und Erwachsene ab 7 Jahren, zzgl. 5,00 € Materialkosten,
bitte ein Handtuchmitbringen.


22.10.2019
Nikolaus und Co

Wir töpfern Nikoläuse, weihnachtliche Figuren,
Schalenkrippen und alles, was die
Adventszeit verschönert.


23.10.2019
Himmlische Heerscharen

Engel in „Scharen“ entstehen aus Ton in allen Variationen,
passend zur Advents- und Weihnachtszeit.


24.10.2019
Laternen und Lichterhäuser

Aus Ton bauen wir fantasievolle Lichterhäuser und Laternen,
die im Dunkeln strahlend leuchten


24/25.10.2019
Drehen, drehen, drehen

In diesem zweitägigen Kurs können wir unsere ersten
Gefäße selbst an der Drehscheibe drehen.
Anschließend können wir sie mit Henkeln, geritzten
oder gemalten Musternverzieren, bzw. glasieren.

Jeweils 10.00 – 13.00 / ab 9 Jahren / 30,00 € je Teilnehmer
max. 6 Teilnehmer

 


 

 

EIFELMARKT

Sonntag, 08.September 2019
10-18 Uhr
 

 

 


 


Samstag, 14. September 2019
19.30 Uhr

Musik im Museum
Eintritt frei, Spende erwünscht


Irish Folk
Ben Bulben
 


Ben Bulben verbindet die irische Tradition mit
konzertanter Rockmusik und ist dadurch nicht nur für
Freunde keltischer Musik etwas Besonderes.
Zum Repertoire der sieben Musiker gehören neben
traditionellen fetzigen Songs auch
einfühlsame Balladen – alles eindrucksvoll arrangiert.

 


 

 

Ausstellung
Eisenrot und Krappwurzelfarben

22.09. - 17.11.2019

Neue Keramiken von Sabine Steinbock und
Harry Koll sowie die Sammlung früher anatolischer Kelims.
Ganz selten nur sind sowohl die Brenntechniken und Farbgebungen dieser
Keramiken und die Sammlung früher anatolischer Kelims zu sehen.

 


Die Ausstellung wird am
22.09.2019 um 15 Uhr

mit einer Einführung von Antje Soleau eröffnet.

22.09.2019 Vernissage / ab 15.00 Uhr

>> Info

 

 




OFFENE TÖPFERWERKSTATT



 

Schnupperkurse zum Ausprobieren von
verschiedenen Techniken mit Ton, z.B. Plattentechnik,
Aufbautechnik, freies Modellieren und Drehen an der Scheibe.
Anschließend können die entstandenen
Objekte glasiert werden.

Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche.
Preise: 25,00 € je Teilnehmer, zzgl. Material und Brennkosten (pro kg 4,00 €)
Teilnehmerzahl: Maximal 6 Teilnehmer

Uhrzeit: 19.00 Uhr - 21.30 Uhr
Anmeldungen: 0 24 23 / 90 29 60, Lydia Reinartz (Kursleiterin)


Die Anmeldungen werden i. d. Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.


Schnupperkurs zum Ausprobieren von verschiedenen Techniken.
Die Teilnahme an allen drei
Kursabenden ist verbindlich.

03.09.2019 1. Kursabend, von 19.00 Uhr – 21.30 Uhr
01.10.2019 2. Kursabend, von 19.00 Uhr – 21.30 Uhr
05.11.2019 3. Kursabend, von 19.00 Uhr – 21.30 Uhr

Fortgeschrittene

08.10./15.10./12.11..2019
3 Abende, jeweils von 19.00 Uhr – 21.30 Uhr


Teilnehmerzahl
begrenzt.

 


 

 

DREHKURSE

 

 


 

Vermittlung der wichtigsten Handgriffe und Techniken,
um als Anfänger ein Gespür für das
Zentrieren und Drehen des Tons auf der
Töpferscheibe zu bekommen. Erste eigene Gegenstände
entstehen.

Preise: 90,00 € je Teilnehmer, zzgl. Material und Brennkosten (pro kg 4,00 €)
Teilnehmerzahl: Maximal 6 Teilnehmer

Anmeldungen: 02423 / 4446 oder per E-Mail an: Info@toepfereimuseum.de
Die Anmeldungen werden i. d. Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.


Schnupperkurs / Anfänger

Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche
19.09.2019  19.00 - 22.00 Uhr
26.09.2019  19.00 - 22.00 Uhr
60,00 €

Schnupperkurs / Fortgeschrittene

Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche
31.10.2019  - 21.11.2019     19.00 - 22.00 Uhr
4 Abende
 


Vormittagskurse
Schnupperkurs Drehen für Anfänger & Fortgeschrittene


20.09.2019   09.00 - 12.00 Uhr
27..09.2019   09.00 - 12.00 Uhr
für Anfänger  60,00 €


Fortgeschrittenenkurs

07.11.2019   9.00 - 12.00 Uhr
14.11.2019   9.00 - 12.00 Uhr
21.11.2019    9.00 -12.00 Uhr
28.11.2019   9.00 - 12.00 Uhr
60,00 €

 


 

GLASURTERMINE

Wir laden große und kleine Töpfer ein,
 ihre modellierten, aufgebauten oder gedrehten und
bereits gebrannten Objekte mit einer kleinen Auswahl
farbiger Glasuren zu verschönern.

Zum Einstieg gibt die Kursleiterin eine kleine
Einführung in die Kunst des Glasierens.
Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche.
Kinder ab 7 Jahren können in Begleitung
eines Erwachsenen ebenso daran teilnehmen.

Termin + Uhrzeit: 14.12.2019, 11.00 Uhr - 14.00 Uhr

Preise: 14,00 € je Teilnehmer
Teilnehmerzahl: Maximal 12 Teilnehmer
Anmeldungen: 02423 / 4446 oder per E-Mail an: Info@toepfereimuseum.de
Die Anmeldungen werden i. d. Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 


 


Modellieren mit Ton

 

 



 

Anleitung zur Herstellung unterschiedlicher Objekte aus Ton,
sowie deren Oberflächengestaltung durch Anwendung
von Glasuren und anderen Dekorationsmethoden. Der Kurs
besteht in der Regel aus 10 Kursabenden.

Preise: 64,00 € zzgl. Brennkosten in Höhe von 13,00 €

Anmeldungen: über den Veranstalter: VHS Rur-Eifel,
Tel. 0 24 21 / 25 25 77

Kostenfreies Reinschnuppern am ersten Kursabend des
jeweiligen Kurses ist ausdrücklich nach
Rücksprache mit dem Kursleiter erwünscht.

Kursleitung: Heinz-Peter Böhr - Tel. 0 24 03 / 74 64 15


18.09.2019 – 20.11.2019
 Ca 10 Kursabende, jeweils 19.00 Uhr – 21.15 Uhr

 

 

 

Workshops


 

Beton-Workshop

21.09.2019

Herbstzeit ist Kürbiszeit!
Aus dem bekannten Baumaterial Beton stellen wir
Deko-Kürbisse in verschiedenen Größen her.
Ob zur Dekoration einer herbstlichen
Esstafel oder für den Garten.
Betonkürbisse sind immer wieder Hingucker!

Preise: 70,00 € je Teilnehmer, inkl. Material
Referent: Anke Heinrichs

Teilnehmerzahl: Mindestanzahl:
8 Personen / Maximalanzahl: 12 Personen

Uhrzeit: Ab 10.00 Uhr

Anmeldungen: 0 24 23 / 44 46 oder per E-Mail an: Info@toepfereimuseum.de
Die Anmeldungen werden i. d. Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
 



Masken, Köpfe, Gesichter

28.9.2019: ab 10.00 Uhr
29.9.2019: ab 11.00 Uhr


Wie erfahre ich mein Gegenüber?
Was macht seinen Ausdruck aus?
Was kann ich alles davon in Ton festhalten?
Eine spontane Schulung des Sehens.
Ein paar Handgriffe, um ein
Portrait zu formen.

Erleben Sie die Faszination von

Maske und Gesicht und modellieren Sie
einen lebensgroßen Kopf.

Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Jugendliche.

Preise: 100,00 € je Teilnehmer,
inkl. Material und zzgl. Brennkosten (pro kg 4,00 €)

Referent: Prof. Karl-Manfred Rennertz
Teilnehmerzahl: Mindestanzahl: 6 Personen

28.9.2019: ab 10.00 Uhr
29.9.2019: ab 11.00 Uhr


Plus Zusatz-Wochenende

Terminabsprache während des Workshops.
Bei Bedarf folgt ein weiterer Brenntermin

Anmeldungen: 0 24 23 / 44 46 oder per E-Mail an: Info@toepfereimuseum.de


Die Anmeldungen werden i. d. Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
 

Köpfe K.M. Rennertz

 


 
Krippentöpfern-Workshop

19.10.2019

Wir gestalten unsere eigene Weihnachtskrippe
mit der heiligen Familie, Ochs und Esel
und natürlich Schafen und Hirten.

Preise: 19,50 € je Teilnehmer,
zzgl. Material und zzgl. Brennkosten (pro kg 5,00 €)

Referentin: Maria König
Teilnehmerzahl: Mindestanzahl: 8 Personen

Uhrzeit: 10.00 - 15.30 Uhr
Anmeldungen: An Kursleitung 02423 / 6067

Die Anmeldungen werden i. d. Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Ein Angebot der VHS Rur

 



 Fototransfer-Workshop

02.11.2019

Wir übertragen unser Lieblingsmotive von Fotos,
Drucken oder Schriftzügen auf die
von uns gewünschten Gegenstände,
wie z. B. Tassen, Kissenbezüge oder Schachteln.
Selbst kleine Möbelstücke kann man mit dieser Technik aufpeppen.

Preise: 15,00 € je Teilnehmer
Referentin: Lydia Reinartz

Teilnehmerzahl: Mindestanzahl: 6 Personen / Maximalanzahl: 12 Personen

Uhrzeit: Ab 10.00 Uhr - 13 Uhr
Anmeldungen: 0 24 23 / 44 46 oder per E-Mail an: Info@toepfereimuseum.de
Die Anmeldungen werden i. d. Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
 

 


 

 

Samstag, 23. November 2019
19.30 Uhr

Musik im Museum
Eintritt frei, Spende erwünscht

Chansonnerie Mondiale
 


 

Chansonnerie Mondiale spielen Lieder aus
verschiedenen Kulturen und Epochen.
Zum Repertoire gehören Chanson-Klassiker und
französische Popsongs von Brel bis Zaz,
 Raritäten aus dem Chanson-Fundus Erich Kästners,
Gypsie-Swing und Lieder der Roma Osteuropas,
Ausflüge zu Klezmer sowie auch  Eigenkompositionen.
Das Trio um die charismatische Sängerin
Karima Renes beeindruckt durch seine
große musikalische und sprachliche Bandbreite
ebenso wie durch große Sensibilität in der Auswahl der Songs. 

 


 

Töpfermarkt

30.11. und 1.12.
11-18 Uhr